Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

- Ihre Daten

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an mit uns verbundene Unternehmen weitergegeben. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, benötigen wir grundsätzlich die Unterschrift Ihrer Erziehungsberechtigten.

- Lieferservice

Wir wählen die für Sie günstigste Versandart - in der Regel versenden wir kleinere Pakete per DHL, große (länger als 120 cm) per Paketdienst. Sollten Sie nicht zu Hause sein, können Sie das Paket bei DHL-Versand bei Ihrer nächsten Postdienststelle abholen. Der Paketdienst versucht dieses bis zu 2x zuzustellen, danach geht es an uns zurück. Sie können uns auch eine Lieferadresse angeben. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. 

- Transport-Versandkosten

Eine Übersicht über unsere Versandkosten findest du im Detail hier.

- Transport-Versicherung
Alle unsere Pakete werden automatisch transportversichert. Das gesamte Risiko für Beschädigung oder Verlust Ihrer Ware auf dem Transportweg wird somit von uns übernommen. Für diese Leistung berechnen wir keine zus. Kosten. Nur falls Sie es ausdrücklich wünschen, nehmen wir von der automatischen Versicherung Abstand.

- Transport-Ausfuhrverzollung

Achtung, Sendungen in die Schweiz und andere nicht EU-Länder: Wir liefern mit Paketdienst und berechnen keine Mwst. Deshalb müssen wir unabhängig vom Warenwert eine Ausfuhrverzollung durchführen. Für diesen Service berechnen wir eine Ausfuhrverzollungspauschale (siehe hier). Im Zielland wir die lokale Mwst. und event. Zoll nachberechnet. Für zusätzlich anfallende Bearbeitungsgebühr hierfür übernehmen wir keine Haftung!


- Transportschäden und Unvollständigkeit

Sollten Sie einen Transportschaden an den gelieferten Waren, oder eine Unvollständigkeit Ihrer Lieferung feststellen, so reklamieren Sie diese bitte unverzüglich binnen 3 Werktagen nach Erhalt der Sendung per Telefax, oder per Telefon. Reklamationen zu einem späteren Zeitpunkt können leider nicht berücksichtigt werden.

- Gewährleistung

Die Garantie beträgt - sofern der Hersteller nicht ausdrücklich anderes vorgibt - mindestens ab Verkaufsdatum:
12 Monate bei : Wakeboards, Ski
6 Monate bei: Fashion, Neopren, Bindungen, Wakeskates, Tubes und Bananen, Bags, Finnen, Leinen und Hanteln...

Das Kaufdatum muss mit der Originalrechnung des Kunden nachgewiesen werden. Die Garantie erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert, oder unsachgemäß montiert.

Von der Garantie ausgeschlossen sind:

  • Abnutzung durch Gebrauch
  • Verschleißteile wie z.B. Overlays
  • Beschädigungen durch äußere Gewalteinwirkung wie z.B. Slider, Kicker, Stege
  • Defekte durch kommerzielle Nutzung z.B. bei Verleih

- Sondervorschrift für Fernabsatzgeschäfte

Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache (bitte möglichst in Originalverpackung).

Der Widerruf ist zu richten an: Wassersport Jansen, Point of Sports GmbH, D-83064 Raubling, Kapellenweg 31, Fax 0049 (0) 8035 / 874081

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ergänzender Hinweis: Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund
ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

- Rücksendung von Waren

Bitte kontaktieren Sie uns in jedem Fall vor Rücksendung von Waren.

Beachten Sie: Bei unfrei verschickten Sendungen verweigern wir die Annahme. Wir erstatten auf Wunsch die Standardversandkosten der Deutschen Post (jedoch keine Zusatzkosten, wie Express oder Sperrgut). Waren die nur als Sperrgut versendet werden können, lassen wir in jedem Fall abholen.

Sollte bei einer Rücksendung aus einer portofreien Lieferung aufgrund des Bestellwertes von über EUR 200,- der verbleibende Einkaufswert von EUR 200,- unterschritten werden, so verlieren sie den Vorteil der portofreien Ursprungslieferung. Das Porto der Ursprungslieferung wird in diesem Fall automatisch bei der Gutschrift, bzw. Überweisung des Betrages in Abzug gebracht. 

- Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Wassersport Jansen, Point of Sports GmbH.

- Allgemeines

Obige Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

Ihr Team von Wassersport Jansen, Point of Sports GmbH
 
Verwaltung & Versand: Kapellenweg 31, D-83064 Raubling

  Katalog 2017

 Hier den neuen Katalog
  bestellen oder
  als PDF herunterladen >> 
    


Newsletter

Wir halten Dich up-to-date! Die neuesten Szene-News, Trends, Sonderaktionen, Events, Wettkämpfe, Gewinnspiele uvm.
hier an oder abmelden >>


Hotline

Tel. Deutschland: 08035 / 96 78 79 - 0
Tel. Int.:       ++49 / 8035 / 96 78 79 - 0
Mo - Fr:    8.00 - 12.30 / 13.00 - 16.30 Uhr
Kontakt per Mail >>

Facebook

Wir freuen uns über dein Like!
Hier geht's direkt zu unserer Facebookseite


Safe Shopping

- 14 Tage Rückgaberecht
- gratis Rücksendung
- Sicherheit eines echten Shops 
- 2 Jahre Gewährleistung
- über 40 Jahre im Geschäft

 

 



Zahlungsarten

Follow us …